SYSTRAN Enterprise Server 8

Bessere, intelligentere, schnellere Übersetzungen!

SYSTRAN Enterprise Server 8 Translation Server

SYSTRAN Enterprise Server 8 ist die einzige lokale Komplettlösung, die sämtliche Übersetzungsanforderungen von Unternehmen erfüllt.

Dieses Produkt basiert auf dem neuen SYSTRAN-Modul mit hybrider maschineller Übersetzung (MT) und vereint die besten Attribute regelbasierter und statistischer maschineller Übersetzung.

Das Endergebnis ist SYSTRAN Enterprise Server 8, das Unternehmensanforderungen für mehr Qualität und verbesserte Zusammenarbeit, Kosteneffizienz und Produktivität erfüllt.

Mit SYSTRAN Enterprise Server 8 können mehrsprachige Informationen in nutzbares Wissen umgewandelt werden – heute ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil auf dem internationalen Markt.

SYSTRAN Enterprise Server 8 unterstützt interne und freiberufliche Übersetzer, die Kohärenz ihrer Übersetzungen zu verbessern und gleichzeitig die Produktivität zu steigern. So sinken die Gesamtkosten von Übersetzungs- und Lokalisierungsprojekten.

SYSTRAN Enterprise Server 8 verfügt über drei Komponenten: SYSTRAN Translation Server, SYSTRAN Training Server und SYSTRAN Application Packs.

SYSTRAN Enterprise Server 8 gibt es in drei Editionen – Workgroup, Standard und Global –, die auf die geschäftlichen Anforderungen von kleinen, mittleren und größeren Plattformen abgestimmt sind. Kontaktformular für Unternehmen

 

Was ist neu?

SYSTRAN Enterprise Server 8 bietet mehr Möglichkeiten

  • Sprachen und Kombinationen
  • Korrekte Übersetzung
  • Intuitive Business-Tools
  • Übersetzungstools mit hoher Produktivität
  • Skalierbarkeit, Verfügbarkeit, Sicherheit
  • Integrationsmöglichkeiten

 

Downloads

SYSTRAN Enterprise Server 8 Datenblatt (pdf)

SYSTRAN Sprachen Datenblatt (pdf)

Füllen Sie bitte das untere Informationsfeld aus, um das Dokument herunterzuladen.

* obligatorische Felder

Einige Informationen sind unvollständig. Bitte hervorgehobene Felder prüfen

Unternehmensinformationen
Kontaktinformationen
Sicherheitscode

Bitte geben Sie die Zeichen aus der Grafik in das Textfeld ein (Groß-/Kleinschreibung muss nicht beachtet werden). Wenn Sie die Zeichen nicht gut lesen können, klicken Sie bitte auf das Bild.