SYSTRAN Training Server

Mit SYSTRAN Training Server können Unternehmenskunden und Sprachdienstleister SYSTRAN Enterprise Server 8 selbständig für einen gewählten Fachbereich oder ein bestimmtes Geschäftsziel trainieren und Übersetzungen in Veröffentlichungsqualität erstellen. Durch den Einsatz von SYSTRAN Training Server lernt SYSTRAN Enterprise Server 8 automatisch aus vorhandenen und bestätigten Übersetzungen und führt bei einer erneuten Verwendung dieser Übersetzungen eine Aktualisierung durch.

SYSTRAN Training Server besteht aus dem SYSTRAN Corpus Manager, mit dem Benutzer Paralleltexte und Sprachressourcen abfragen, verwalten und speichern können, und dem SYSTRAN Training Manager, mit dem Benutzer sich wiederholende Trainingszyklen durchlaufen, welche auf vordefinierten Trainingsaufgaben zur Optimierung der Übersetzungsqualität basieren. Zu den Trainingsaufgaben zählen Ressourcenextraktion, Wörterbuchvalidierung sowie das Alignment von Dokumenten.

SYSTRAN Enterprise Server 8 - Sprachpaare

SYSTRAN-Kontaktformular für Unternehmen

Füllen Sie bitte das untere Informationsfeld aus, um das Dokument herunterzuladen.

* obligatorische Felder

Einige Informationen sind unvollständig. Bitte hervorgehobene Felder prüfen

Unternehmensinformationen
Kontaktinformationen
Sicherheitscode

Bitte geben Sie die Zeichen aus der Grafik in das Textfeld ein (Groß-/Kleinschreibung muss nicht beachtet werden). Wenn Sie die Zeichen nicht gut lesen können, klicken Sie bitte auf das Bild.